AGB

1. Allgemeines

Die AGB gelten für sämtliche Leistungen und Produkte, die von PrimaBallerina, Kreuzacker 26, 8964 Rudolfstetten für den Kunden bzw. Käufer erbracht, ihm geliefert und verkauft werden. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie ausdrücklich und schriftlich zwischen PrimaBallerina und dem Kunden vereinbart wurden. Mit Ausfüllen und Versenden der Bestellung der entsprechenden Produkte akzeptiert der Kunde die vorliegenden Bedingungen. Kleine Abweichungen der gelieferten Produkte gegenüber dem auf dem Web dargestellten Original sind aufgrund von unterschiedlichen Bildschirmeinstellungen möglich.

2. Vertragsabschluss

Der Vertrag zwischen dem Kunden und PrimaBallerina kommt durch den Abschluss des Kaufes über www.primaballerina.ch zustande. Angebote sind, soweit nicht befristet, bis zum Vertragsabschluss stets freibleibend insbesondere hinsichtlich Preise, Lieferungsverpflichtungen, -mengen und -zeiten.

3. Preise

Es gelten die zum Bestellzeitpunkt unter www.primaballerina.ch angegebenen gültigen Listenpreise. Offensichtliche Irrtümer sind davon ausgeschlossen. Preise verstehen sich in Schweizer Franken, exkl. MwSt. Die Kosten für Verpackung und Lieferung werden separat, pauschal mit CHF 0.00 für die Schweiz und Liechtenstein und mit CHF 29.00 für Deutschland, Österreich und Italien in Rechnung gestellt.

4. Lieferungen

Bestellungen werden in der Schweiz/Liechtenstein in der Regel mit der Post innerhalb von 2-4 Werktagen dem Kunden zugestellt. Bestellungen nach Deutschland, Österreich und Italien werden innerhalb von 4-8 Werktagen zugestellt. Schadenersatzansprüche auf verspätete Lieferungen sind ausgeschlossen. PrimaBallerina übernimmt keine Haftung bei Unzustellbarkeit oder verspäteter Auslieferung der Ware infolge falsch deklarierter Lieferadressen, Abwesenheit des Empfängers, Problemen der Schweizerischen Post oder Ereignissen, welche auf höhere Gewalt zurückzuführen sind. Mit der Übergabe der Ware an die Post, geht die Transportgefahr auf den Käufer über. 

5. Zahlung

PrimaBallerina bietet folgende Zahlungsarten an: Vorauskasse, Rechnung, PayPal, Kreditkarten (Visa, MasterCard, Postcard) und Post Finance.

6. Umtausch / Rückgaberecht

PrimaBallerina gewährleistet, dass die Verkaufsprodukte frei von Sach- und Rechtsmängeln übergeben werden. Jeder Schuh wird vor dem Versand einzeln geprüft, um hier eine einwandfreie Qualität zu garantieren. Ein Rückgaberecht wird dem Kunden gewährt. Folgendes muss bei Rücksand der Ware beachtet werden:

- Die Ware muss innerhalb von 7 Wochentagen retourniert werden (Ausland 14 Wochentagen nach Erhalt)
- Die Ware muss in der Originalverpackung zurückgesendet werden
- Die Ware darf keinerlei Gebrauchsspuren aufweisen
- Die Portokosten für den Rücksand bei Rückgabe müssen vom Kunden getragen werden

7. Sachmängel/Garantie

Allfällige Mängel müssen sofort, spätestens innert 7 Tagen (Ausland 14 Tagen), schriftlich oder per E-Mail gegenüber PrimaBallerina gerügt werden. Macht der Käufer berechtigte Gewährleistungsansprüche geltend, so kann PrimaBallerina entweder den Kaufpreis zurückerstatten oder Ersatzware liefern. Weitergehende Ansprüche wegen mangelhafter Lieferung, insbesondere Schadenersatzansprüche, sind vollständig ausgeschlossen. 

8. Datenschutz

Die persönlichen Daten der Kunden werden von PrimaBallerina vertraulich behandelt. Die Nutzung der Kundendaten erfolgt zum Zwecke der Abwicklung von Bestellungen und Zahlungsvorgängen. Darüber hinaus nützt PrimaBallerina die Daten, um mit dem Kunden über Bestellungen, Produkte oder Dienstleistungen zu kommunizieren, Datensätze zu aktualisieren oder das Kundenkonto zu unterhalten. PrimaBallerina sichert dem Kunden zu, diese Daten ausschliesslich für diese Zwecke vertraulich zu verwenden und nicht für Dritte zugänglich zu machen.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

9. Anwendbares Recht, Gerichtsstand 

Die AGB und das Rechtsverhältnis zwischen PrimaBallerina und Ihren Kunden unterstehen Schweizer Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist am Sitz der Anbieterin.

Das UN-Kaufrecht (CISG) findet keine Anwendung.

 

Rudolfstetten, Oktober 2013

Zuletzt angesehen